Vollsperrung der Garchinger Straße

Für die Garchinger Straße wurde vom 26.08.2021 bis voraussichtlich zum 29.10.2021 eine Vollsperrung des Straßenverkehrs angeordnet.

 

Die Umleitung können Sie dem Umleitungsplan entnehmen.

 

Die Bushaltestelle an der Trostberger Straße wird währenddessen trotzdem angefahren.


"Herzlich Willkommen in Engelsberg!" liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

 

als 1. Bürgermeister der Gemeinde Engelsberg darf ich Sie recht herzlich auf unserer Homepage begrüßen.

 

Ich lade Sie zu einem virtuellen Rundgang durch unsere Gemeinde Engelsberg sowie durch unser Rathaus ein.

 

Sie werden viele Informationen und Wissenswertes über unsere Gemeinde Engelsberg auf den verschiedenen Seiten unserer Homepage finden.

 

Leider gibt es wegen der "Corona-Krise" Einschränkungen im persönlichen Kontakt mit dem Rathaus und ich bitte dazu die nachfolgenden Hinweise zu beachten.

 

Ihre Wünsche und Anregungen nehmen wir gerne telefonisch und per Mail, und nach dem Überwinden der Krise, auch wieder uneingeschränkt persönlich entgegen

 

Selbstverständlich bin ich gerne für Sie da.

 

 

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Martin Lackner
1.Bürgermeister


Der Impfbus kommt nach Engelsberg! Am Mittwoch, den 22.09.2021 von 9 bis 17 Uhr am Rathaus in Engelsberg

Die Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.



Eröffnung der Corona-Schnellteststation in Engelsberg Der BRK Ortsverband Engelsberg führt ab sofort Corona-Schnelltests in Engelsberg durch

Der BRK Ortsverband Engelsberg bietet ab sofort jede Woche am Donnerstag (18 - 19 Uhr) und am Samstag (16 - 17 Uhr) Corona-Schnelltests an.

Die Teststation ist im Vorraum der Mehrzweckhalle Engelsberg, neben dem Rathaus. Es wird darum gebeten, den hier verlinkten QR-Code zur Anmeldung zu benutzen. Jedoch ist auch ein Test ohne vorherige Terminvereinbarung möglich.

Eine Übersicht aller Schnellteststationen im Landkreis finden Sie auf der Homepage des Landratsamtes Traunstein.


Informationsvideo "Regionale Wertschöpfung durch Holzenergie"

Das Werbevideo des Fachverbandes für Holzenergie in Bayern bezüglich der regionalen Wertschöpfung durch Holzenergie finden Sie hier.


Wichtige Informationen zur "Corona-Krise"

  

 

 


Eingeschränkte Öffnung des Rathauses

Seit Mitte März war das Rathaus für Bürgerinnen und Bürger nur sehr eingeschränkt erreichbar.

Das Rathaus ist seit dem 11. Mai 2020 wieder eingeschränkt für den Parteiverkehr geöffnet. 

Wir wollen Sie und uns bestmöglich vor einer Infektion schützen und die Ausbreitung des Corona-Virus weiterhin verlangsamen.

Damit uns dies gelingt, haben wir folgende Bitte an Sie:

 

Vereinbaren Sie vorab einen Termin mit uns!

Durch die Terminvereinbarung (telefonisch oder per E-Mail) können wir den Andrang entzerren, Ihre Wartezeiten reduzieren und uns noch besser auf Ihr Anliegen konzentrieren. 

 

Bitte wenden Sie sich zur Terminvereinbarung telefonisch oder per E-Mail an unsere Mitarbeiter:

 

Regeln für Ihren Rathausbesuch:

Für das Rathaus gelten strenge Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen. Bitte beachten Sie diese zu Ihrem eigenen Schutz, aber auch zum Schutz der Beschäftigten.

Halten Sie bitte folgende Regeln ein:

  • Besuchen Sie das Rathaus nur, wenn Sie sich gesund fühlen und über keine Krankheitssymptome verfügen!
  • Kommen Sie nur ins Rathaus, wenn Ihr Anliegen nicht auch telefonisch oder per E-Mail geklärt werden kann!
  • Verpflichtend: Vereinbaren Sie vorab einen Termin (telefonisch oder per E-Mail)!
  • Sie dürfen das Rathaus nur mit Mund- und Nasenschutz betreten!
  • Beachten Sie auch im Rathaus den Mindestabstand von 1,5 Metern!
  • Im Eingangsbereich des Rathauses wird eine Wartezone eingerichtet. Hier dürfen maximal 2 Haushalte gleichzeitig warten!
  • Gespräche mit mehreren Beteiligen werden im Sitzungsaal mit entsprechendem Abstand geführt. Eine Terminvereinbarung ist hierfür nötig!
  • Nutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsmittel im Eingangsbereich des Rathauses!
  • Vermeiden Sie Toilettengänge im Rathaus!

 


Öffnungszeiten und Zugangsregelung Wertstoffhof

Die Wertstoffhöfe im Landkreis Traunstein sind mit zusätzlichen Verhaltensregeln geöffnet.

 

Öffnungszeiten Engelsberg:

Mittwoch       09:00 Uhr – 12:00 Uhr

                        17:30 Uhr – 18:30 Uhr nur Grüngutanlieferung

Freitag           14:00 Uhr – 17:00 Uhr

Samstag        09:00 Uhr – 12:30 Uhr

Änderungen werden jeweils hier bekannt gegeben.

 

Bitte beachten Sie die weiteren Informationen auf der Homepage des Landratsamtes Traunstein

 

Aktuell geltende Zugangsregelungen bzw. Anordnungen des Wertstoffhofpersonals für die Aufrechterhaltung des Wertstoffhofbetriebs:

  • Bitte halten Sie einen Sicherheitsabstand von ca. 2 m zu anderen Personen ein!
  • Achten Sie auf einen ausreichenden Mund- und Nasenschutz.
  • Bitte verzichten Sie auf persönlichen Kontakt wie Händeschütteln.
  • Minimieren Sie die Aufenthaltsdauer auf dem Wertstoffhof.

 

Entsorgung von Abfällen aus privaten Haushalten, die mit dem Coronavirus kontaminiert sein können

 

 


Weitere Informationen bezüglich des Corona-Virus gibt es auf der Homepage des Landratsamtes Traunstein

...mehr

Für allgemeine Bürgeranfragen, die nicht durch diese Infos beantwortet werden können, steht ein Bürgertelefon von Montag bis Freitag zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr unter 0861/58-411 zur Verfügung.

 

 Downloads / Links:

 


Informationen für Angebote der Kinder- und Jugendarbeit Gesundheitsschutz- und Hygienekonzept vom Amt für Kinder, Jugend und Familie im Landratsamt Traunstein

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Engelsberg,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit,

wir wissen, dass es zur Zeit eine besonders große Herausforderung ist, den aktuellen Anfragen bezüglich der Regularien zur o.g. Durchführung von Maßnahmen nachzukommen. Das geht uns ebenso.

Die Empfehlungen zur Durchführung sende ich anbei "schon" einmal mit, ein Muster-Hygienekonzept stimmen wir hausintern noch ab und versenden dies zeitnah. Wir hoffen, die Informationen sind für Sie/Euch zunächst einmal eine richtungsweisende Zusammenstellung.

Die Informationen können nur unterstützen und entbinden die Verantwortlichen nicht davon, sich eigenverantwortlich und selbständig täglich über die jeweils gültigen landesweiten und regionalen Vorgaben und Beschränkungen zu informieren und eigene Entscheidungen zu treffen.

 

Mit freundlichen Grüßen
Frau
Ulli Himstedt
Amt für Kinder, Jugend und Familie

Katharinenstraße 2
83278 Traunstein

 

Telefon:
Fax:
Mail:
Internet:

+49 861 58-622
+49 861 58-9622
Ulli.Himstedt@traunstein.bayern
www.traunstein.bayern


Handysammelaktion im Landkreis Traunstein

Der Lionsclub Chieming Grabenstätt veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Traunstein für das Jahr 2021 eine Handysammelaktion.

Leid von freilebenden Katzen

Die Pressemitteilung des Landratsamtes Traunstein finden Sie hier.

"Radon in Gebäuden"

Das Landesamt für Umwelt informiert über das Thema "Radon in Gebäuden".

BRK-Presseinformation: Gut sichtbar und beleuchtet

Eine richtig angebrachte Hausnummer kann im Notfall Leben retten

Mikrozensus 2022

Immobilienmarktberichte

Umstellung der Schließanlage der Mehrzweckhalle Engelsberg auf ein Chipsystem

Hier finden Sie die auf der Informationsveranstaltung vom 28.09.2015 angesprochenen Formulare für die Schließanlage der Mehrzweckhalle Engelsberg:

...